UnterstützenUnterstützen
WhatsApp
Instagram

Bitte schau hier zuvor nach ob deine Frage bereits beantwortet wurde:

Nach Themen suchen: Ajax Suche

Verhalten und Soziales

Rennmäuse streiten sich, was tun?


Wird einfach nur gejagt?
Dann bitte nicht trennen sondern
- das Gehege ausräumen ( außer 5cm Streu, ein oder gar kein Häuschen mit zwei Eingängen, Laufrad, Wasser Futter, Klorollen).
- ggf das Gehege verkleinern (halbieren) oder in ein kleineres Gehege setzen
- kurz in die Transportbox

smiley Beruhigen sich die Tiere, sollten sie in dieser Wohnsituation eine zeit lang bleiben (2 Stunden in der Transportbox, 1 Woche im kargen Gehege mit immer wieder Nagebeschäftigung)
-> dann langsam wieder Gehege vergrößern und einrichten, jeden Tag eine Kleinigkeit

smiley Streiten sie weiter oder ist eine Maus schon verletzt, sollte komplett getrennt werden
Sie dürfen sich dabei nicht mehr riechen können (heißt beide in getrennte Gehege, gleicher Raum ist okay)
Ans Trenngitter bitte nicht setzen!

Wunden heilen bei Rennmäusen in der Regel sehr schnell und müssen nicht zwingend untersucht werden (Schwanzverletzungen usw) - verhaltet sich die Maus aber auch nach einem Tag immer noch total aphatisch oder entzünden sich die Wunden, schnell zum Tierarzt
Die Mäuse sollten verletzt immer auf Küchenpapier und ohne Sandbad sitzen, damit kein zusätzlicher Schmutz in die Wunde kommt.

smiley Nach 1 - 2 Wochen Pause müssen beide wieder neu vergesellschaftet werden! Man kann es wieder probieren sie zusammen zu bekommen oder für beide einen neuen Partner suchen.


Antwort öffnen

Was tun wenn eine Rennmausgruppe über 2 Tiere streitet?


Rennmausgruppen sind unstabil, heißt alles über 2 Tiere ist Risiko!

Streiten 3 Tiere, sollte eine Maus einen neuen Partner bekommen.
Streiten 4 Tiere sollten sie so aufgeteilt werden, dass 2x2 Tiere zusammenleben.
Die generelle Regel gilt immer alle Mäuse in 2er Gruppen aufzuteilen und ggf neue Partner für die Mäuse die übrig bleiben zu finden.

Experimente Gruppen wieder zusammen zu bringen, sind nicht im Sinne der Tiere, da es bei diesen komplexen Gemeinschaften bald wieder zum Streit kommt!


Antwort öffnen